Australien setzt neue Hoffnungen auf Bonn
EU kritisiert Bushs Äußerungen zu Klimapolitik

Die Europäische Union hat die jüngsten Äußerungen von US-Präsident George W. Bush zur Klimapolitik kritisiert. "Es ist Zeit, von der Analyse zu Taten überzugehen", erklärte die für Umwelt zuständige EU-Kommissarin Margot Wallström am Dienstag in Brüssel.

ap BRÜSSEL. Für die EU-Ratspräsidentschaft ergänzte der schwedische Umweltminister Kjell Larsson, die Union akzeptiere die Abkehr der USA vom Klimaprotokoll von Kyoto nicht. Er verwies darauf, dass sich die Umweltminister der EU-Staaten erneut zu den Zielen von Kyoto bekannt hätten.

Bush hatte im März den Ausstieg der USA aus dem Klimaprotokoll von Kyoto angekündigt und dies mit den anfallenden Kosten für die Wirtschaft begründet. Am Montag kündigte der US-Präsident neue Forschungen über die globale Erwärmung und deren Bekämpfung mit Hilfe neuer Technologien an. Dabei wiederholte Bush seine Kritik an manchen Entwicklungsländern, die ebenfalls erheblich an der Erwärmung des Erdklimas beteiligt seien. Die Kritik Bushs an den Entwicklungsländern wies eine Sprecherin der EU-Kommission zurück.

Australien will in Bonn neue Vereinbarung aushandeln

Die EU erwarte von diesen Ländern nicht dasselbe Engagement in der Klimapolitik wie von den Industrieländern, sagte die Sprecherin. "Das wäre weder realistisch noch fair." Die 1997 von der UN-Klimakonferenz in Kyoto beschlossene Vereinbarung verpflichtet die Industrieländer, den Ausstoß von sechs Treibhausgasen bis 2012 weltweit um 5,2 % unter das Niveau von 1990 zu senken. Die Klimapolitik wird auch Gegenstand eines Gipfeltreffens zwischen Bush und den EU-Staats- und Regierungschefs am Donnerstag in Göteborg sein.

Die australische Regierung schlug am Dienstag vor, das Kyoto-Abkommen fallen zu lassen und bei der Bonner Klimakonferenz im Juli eine neue Vereinbarung auszuhandeln. In den Zielen der Abgasreduzierung dürfe man aber nicht hinter Kyoto zurückgehen, sagte Umweltminister Robert Hill dem Rundfunksender ABC.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%