Auswertung der Umfrage
Dax-Sentiment: Pessimismus der Anleger wächst

Die Bären dominieren und erwarten ganz klar weiter fallende Kurse. Das ergibt die aktuelle Auswertung des Dax-Sentiments, einer Umfrage auf Handelsblatt.com in Zusammenarbeit mit der Postbank. Nicht nur der berechnete Sentimentindex für die kurze Sichtweise bricht förmlich ein und erreicht einen Rekordtiefstand.

FRANKFURT. Mit 1 526 abgegebenen Leserstimmen erreicht die Handelsblatt Sentimentumfrage in Zusammenarbeit mit der Postbank einen neuen Beteiligungsrekord. Nach den starken Kursrückgängen vergangener Woche sind sich die Leser auch einig: Der Dax wird zum Ende der Woche erneut tiefer notieren. Als Referenzwert wurden 6 566 Punkte ermittelt.

Der berechnete Sentimentindex für die kurze Sichtweise bricht förmlich ein und erreicht mit -36 Prozent, nach -26 Prozent in der Vorwoche, einen Rekordtiefstand. Der Grund hierfür liegt auf der Hand – das Bärenlager erhält deutlichen Zulauf. Die frischen Bären kommen überwiegend aus dem Lager der Leser die zuvor noch unentschlossen waren. Das Bärenlager steigt von 53 auf 60 Prozent, während das Lager der Unentschlossenen von 20 auf 15 Prozent verliert. Das Bullenlager notiert mit 26 Prozent nahezu unverändert zur Vorwoche.

Und auch die mittelfristige Sichtweise der Leser muss erneut herbe Einbußen hinnehmen. Der berechnete Stimmungsindex für die mittelfristige Sichtweise fällt von 17 auf nur noch 3 Prozent zurück. Hier sind es überwiegend ehemalige Bullen die sich nun dem Bärenlager hingezogen fühlen. Die Bullenquote fällt von 51 auf 43 Prozent zurück, während die Bärenquote von 34 auf 40 Prozent zulegt.

Seite 1:

Dax-Sentiment: Pessimismus der Anleger wächst

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%