Autohersteller sind beim Export stark
Toyota rechnet für 2003 mit Absatzplus

Der weltweit drittgrößte Autohersteller Toyota erwartet für das kommende Jahr trotz des schwachen Branchentrends eine Absatzsteigerung von fünf Prozent.

Reuters NAGOYA. Der japanische Konzern teilte am Dienstag mit, er rechne für 2003 mit 6,5 Mill. verkauften Autos. Im laufenden Jahr werden es voraussichtlich 6,17 Mill. Wagen sein.

In Japan leiden die meisten Unternehmen unter der stagnierenden Wirtschaft und den schwachen Verbraucherausgaben. Die exportstarken Autohersteller verzeichneten hingegen Rekordgewinne dank ihrer Marktanteilszuwächse in den USA und dank des zuletzt schwachen Yen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%