Automobilausstellung in Frankfurt
850 000 IAA-Besucher erwartet

Zur 60. Internationalen Automobil- Ausstellung (IAA) vom 11. bis 21. September werden rund 850 000 Besucher in Frankfurt erwartet.

HB FRANKFURT. Unter dem Motto "Faszination Auto" präsentieren rund 1000 Aussteller aus 42 Ländern ihre Produkte. Nach Angaben des Veranstalters, des Verbandes der Automobilindustrie (VDA), gibt es auf einer Ausstellungsfläche von 215 000 Quadratmetern zahlreiche Weltneuheiten zu sehen. Neben den Automobilherstellern sind in Frankfurt auch Motorradfirmen und Zulieferer vertreten. Ihre Angebote reichen vom Zubehör über Werkstattausrüstungen bis zu Dienstleistungen rund ums Auto.

Geöffnet ist die IAA täglich von 9.00 bis 19.00 Uhr. Die ersten beiden Tage (11. und 12. September) sind allerdings den Fachbesuchern vorbehalten. Ab Samstag ist die IAA für alle geöffnet. Die Eintrittskarten kosten am Wochenende 15 ?, werktags 13 ?. Ab 15 Uhr gibt es an den Werktagen ein Feierabendticket für acht Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%