Archiv
Automobilproduktion in Deutschland ist von Januar bis November gesunken

Reuters FRANKFURT. Die deutsche Automobilproduktion ist in den ersten elf Monaten des laufenden Jahres gesunken. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum sei bei Kraftwagen insgesamt ein Rückgang von zwei Prozent auf 5,15 Mill. Fahrzeuge verzeichnet worden, teilte der Verband der Automobilindustrie (VDA) am Dienstag in Frankfurt mit. Die Zahl der Neuzulassungen verringerte sich um zehn Prozent auf 3,423 Mill.. Im Monat November gab es den weiteren Angaben zufolge im Vergleich zum November 1999 bei Kraftwagen insgesamt einen Rückgang bei den Neuzulassungen von vier Prozent auf 290 000 Einheiten, während die Produktion um ein Prozent auf 551 300 Stück stieg.

Die Pkw-Produktion ging unterdessen um drei Prozent auf 4,786 Mill. Fahrzeuge zurück, hieß es weiter. Bereinigt um die Produktionsumstellung bei Volkswagen blieb das Ergebnis im Jahresvergleich den Angaben zufolge unverändert. Die Zahl der Neuzulassungen verringerte sich um elf Prozent auf 3,134 Mill..

Bei der Lkw-Produktion ist den Angaben zufolge ein Plus von drei Prozent auf 363 700 Fahrzeuge verzeichnet worden. Die Neuzulassungen verringerten sich dagegen um zwei Prozent auf 268 100 Einheiten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%