Autozulieferer
Kümmel Geschäftsführer bei Robert Bosch

Der Aufsichtsrat der Robert Bosch GmbH hat Gerhard Kümmel (54) mit Wirkung vom 1. Juli 2002 zum stellvertretenden Geschäftsführer bestellt.

 

vwd STUTTGART. Kümmel gehört derzeit dem Vorstand der Bosch Rexroth AG in Lohr an. Er wird Nachfolger von Claus Dieter Hoffmann, der per 30. Juni 2002 nach Erreichen der Altersgrenze aus der Bosch-Geschäftsführung ausscheiden und in den Ruhestand treten wird. Hoffmann leitet den Bereich Finanzen des Konzerns.

Ein personeller Wechsel findet auch im Aufsichtsrat der Robert Bosch GmbH statt: Auf Vorschlag der Gesellschafter wurden mit Wirkung vom 17. April Heiner Gutberlet, Rainer Hahn und Matthias Georg Madelung in den Aufsichtsrat des Stuttgarter Unternehmens gewählt. Sie folgen Karl Gutbrod, Gero Madelung und Hans-Joachim Queisser nach, die mit Ablauf des 16. April aus Altersgründen aus dem Aufsichtsrat ausgeschieden sind.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%