Aventis und Vertex starten klinische Phase IIb
Pralnacasan auf dem Prüfstand

Der französisch-deutsche Pharmakonzern Aventis und die US-Biotechfirma Vertex Pharmaceuticals haben in den USA und Kanada mit der Aufnahme von Patienten in eine klinische Studie der Phase IIb zu dem Mittel Pralnacasan gegen rheumatische Arthritis begonnen.

Reuters FRANKFURT. Die Phase-IIb-Studie sei ein weiterer wichtiger Schritt in der Entwicklung des Medikaments, teilte Aventis am Donnerstag in Straßburg mit. In der klinischen Studie soll die Sicherheit und die Wirksamkeit des Mittels überprüft werden. Dabei sollen rund 400 Patienten, die zwölf Wochen lang Pralnacasan oder ein Placebo verabreicht bekommen, untersucht werden. Aventis und Vertex arbeiten bei der Entwicklung und Vermarktung des Medikaments zusammen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%