Archiv
AWD: Alle Kernmärkte trugen zu Rekord-Halbjahr bei

Bei AWD haben alle Kernmärkte des Finanzdienstleisters nach eigener Aussage zu den Rekordergebnissen im ersten Halbjahr beigetragen.

dpa-afx HANNOVER. Bei AWD haben alle Kernmärkte des Finanzdienstleisters nach eigener Aussage zu den Rekordergebnissen im ersten Halbjahr beigetragen.

"In Deutschland, unserem mit 56,9 % Umsatzanteil bedeutendsten Kernmarkt, erzielten wir eine Steigerung des Umsatzes von 19,1 % gegenüber den ersten sechs Monaten des Vorjahres", meldete die im Mdax notierte AWD Holding AG am Donnerstag in Hannover. Die Konzerngesellschaften AWD Deutschland, tecis und Horbach erhöhten ihre Erlöse auf 174,6 Mill. ?. "Mit diesem Umsatzanstieg ist Deutschland Wachstumssieger unter den Kernmärkten der AWD-Gruppe." Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (Ebit) stieg um 79,5 % auf 28,0 Mill. ?.

"Vielversprechend zeigte sich die Situation in unserem Kernmarkt Großbritannien". Im Jahresvergleich seien die Erlöse um 15,3 % auf 47,6 Mill. ? gestiegen. Im zweiten Quartal habe der Umsatz 33,7 % zugelegt. Das Ebit betrug 6,3 Mill. ?.

In Österreich wuchs der Umsatz nach dem Rekordplus im Vorjahr nun um 16,3 % auf 44,2 Mill. ?. Die in Österreich bereits im vorigen Jahr eingeführte Pensionsreform biete AWD weiterhin ein attraktives Wachstumspotenzial. Erst rund ein Zehntel der Berechtigten hätten die Förderungsmaßnahmen in Anspruch genommen. Das Ebit wuchs um 58,6 % auf 9,2 Mill. ?.

"Auch in unserem Kernmarkt Schweiz sind wir auf weiterhin gutem Kurs und erzielten trotz angespannter wirtschaftlichen Lage eine Umsatzsteigerung von 5,1 % zum vergleichbaren Vorjahreszeitraum", meldete AWD. Die Erlöse beliefen sich damit auf 35,0 Mill. ?. Bereinigt um Wechselkurseinflüsse hätte der Umsatz um 9,3 % zugelegt.

Italien und Zentral-/Osteuropa entwickelten sich weiter vielversprechend. Die Erlöse kletterten hier um 138,5 % auf 6,2 Mill. ?. In Italien fielen AWD zufolge Einmalaufwendungen für die weitere Markterschließung von 3,2 Mill. ? im ersten Halbjahr an. Davon verbuchte die Gesellschaft 2,2 Mill. ? im zweiten Quartal.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%