Bäcker-Aktie im Plus
WestLB stuft Kamps hoch

Die Analysten der WestLB haben die Aktien der größten europäischen Bäckerei Kamps auf "Neutral" von vorher "Underperform" hochgestuft.

Reuters DÜSSELDORF. Zur Begründung teilten die Analysten am Dienstag in Düsseldorf mit, nachdem Kamps das Übernahmeangebot des Nudelherstellers Barilla abgelehnt habe, bestehe nun eine Chance für ein neues, verbessertes Angebot von Barilla.

Der Kamps-Aktienkurs notierte am Dienstagmittag in einem freundlichen Marktumfeld mit 1,2 Prozent im Plus bei 12,65 Euro. Barilla hatte am Montag zwölf Euro je Papier geboten, die Kamps-Aktie war daraufhin über den Angebotspreis gestiegen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%