Archiv
BAG: Einzelhandel hofft auf Weihnachtsgeschäft und Trendwende 2005

Der deutsche Einzelhandel wird nach Einschätzung des Handelsverbands BAG selbst bei einem besseren Weihnachtsgeschäft 2004 den dritten Umsatzverlust in Folge hinnehmen. Das sagte der scheidende BAG-Präsident Walter Deuss am Mittwoch in Frankfurt.

dpa-afx FRANKFURT. Der deutsche Einzelhandel wird nach Einschätzung des Handelsverbands BAG selbst bei einem besseren Weihnachtsgeschäft 2004 den dritten Umsatzverlust in Folge hinnehmen. Das sagte der scheidende BAG-Präsident Walter Deuss am Mittwoch in Frankfurt. Er rechne für das Gesamtjahr mit einem Minus von nominal 0,4 Prozent, auch wenn das Weihnachtsgeschäft wie prognostiziert um drei Prozent auf 9,0 Mrd. Euro anzieht. Im kommenden Jahr sollen die Gesamterlöse zumindest konstant bleiben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%