Archiv
Bagdad: US-Drohne im Südirak abgeschossen

Die irakische Regierung hat nach eigenen Angaben am Mittwoch ein amerikanisches Aufklärungsflugzeug über dem Süden des Landes abgeschossen.

dpa BAGDAD/KAIRO. Das berichtete das irakische Fernsehen am Donnerstag. Das Flugzeug sei aus Richtung Kuwait gekommen, hieß es. Es ist das dritte Mal innerhalb von zwei Monaten, dass die irakische Führung behauptet, ihre Flugabwehr habe eine amerikanische Drohne abgeschossen.

Bei dem ersten Vorfall dieser Art hatte Washington eingeräumt, man habe ein unbemanntes Aufklärungsflugzeug verloren. Dieses sei aber möglicherweise nicht abgeschossen worden, sondern wegen einer technischen Panne abgestürzt. Das irakische Fernsehen kündigte am Mittwoch an, es wolle später Bilder des Wracks zeigen. Das Flugzeug sei "als Rache für die Märtyrer des Iraks und Palästinas" abgeschossen worden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%