Archiv
Bahn schränkt Internet-Buchung über Silvester ein

Wegen der Umstellung auf den Euro ist eine Online-Buchung zum Jahreswechsel nur in eingeschränktem Maße möglich.

afp FRANKFURT/MAIN. Wer über Silvester eine Bahn-Fahrkarte braucht, muss zumindest vorübergehend auf das Internet-Angebot der Deutschen Bahn AG verzichten: Wie der Konzern am Donnerstag in Frankfurt am Main bekannt gab, fällt die Online-Buchung über www.bahn.de wegen der Umstellung auf den Euro über Silvester ganztägig flach. Sie soll erst Neujahr um 8.00 Uhr wieder funktionieren.

Nur die Online-Sonderangebote "Surf & Rail" können demnach noch am 31. Dezember bis 18.00 Uhr gebucht werden, dann wieder ebenfalls ab 1. Januar um 8.00 Uhr. Rund um die Uhr erreichbar sein soll die telefonische Hotline der Bahn unter 01805/99 66 33 (6 Cent/12 Pfennig je 30 Sekunden).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%