Archiv
Bank of England belässt Leitzins bei 4,75 Prozent

Die britische Notenbank hat ihren Leitzins wie von Volkswirten erwartet unverändert belassen. Der Leitzins verharre damit bei 4,75 Prozent, teilte die Bank of England am Donnerstag in London mit.

dpa-afx LONDON. Die britische Notenbank hat ihren Leitzins wie von Volkswirten erwartet unverändert belassen. Der Leitzins verharre damit bei 4,75 Prozent, teilte die Bank of England am Donnerstag in London mit.

Alle 16 von AFX News befragten Volkswirte von Banken und Forschungsinstituten hatten einen unveränderten Zins prognostiziert. Seit November 2003 hatte die Zentralbank ihren Leitzins in fünf Schritten um jeweils 0,25 Prozentpunkte erhöht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%