Archiv
Bank of England erhöht Leitzins um 0,25 Prozentpunkte auf 4,75 Prozent

(dpa-AFX) London - Die britische Notenbank hat ihren Leitzins nach einer Pause im Juli um weitere 0,25 Prozentpunkte erhöht. Der Leitzins sei von 4,50 auf 4,75 Prozent angehoben worden, teilte die Bank of England am Donnerstag in London mit. Alle 29 von AFX News befragten Experten hatten diesen Schritt erwartet. Damit haben die Währungshüter seit vergangenem November ihren Leitzins bereits fünfmal um jeweils 0,25 Prozentpunkte erhöht.

(dpa-AFX) London - Die britische Notenbank hat ihren Leitzins nach einer Pause im Juli um weitere 0,25 Prozentpunkte erhöht. Der Leitzins sei von 4,50 auf 4,75 Prozent angehoben worden, teilte die Bank of England am Donnerstag in London mit. Alle 29 von AFX News befragten Experten hatten diesen Schritt erwartet. Damit haben die Währungshüter seit vergangenem November ihren Leitzins bereits fünfmal um jeweils 0,25 Prozentpunkte erhöht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%