Archiv
Barenboim erhält jüdisch-arabischen FriedenspreisDPA-Datum: 2004-06-25 17:58:37

Berlin (dpa) - Der Dirigent Daniel Barenboim wird mit dem Preis des jüdisch-arabischen Friedenszentrums Givat Haviva ausgezeichnet. Damit ehre das israelische Institut die Bemühungen des Dirigenten für den jüdisch-palästinensischen Dialog, teilte Givat Haviva in Berlin mit.

Berlin (dpa) - Der Dirigent Daniel Barenboim wird mit dem Preis des jüdisch-arabischen Friedenszentrums Givat Haviva ausgezeichnet. Damit ehre das israelische Institut die Bemühungen des Dirigenten für den jüdisch-palästinensischen Dialog, teilte Givat Haviva in Berlin mit.

Der Generalmusikdirektor der Staatsoper Unter den Linden werde die Auszeichnung an diesem Sonntag in Berlin entgegen nehmen. Die Laudatio werde Dalia Rabin-Pelossof, frühere israelische Verteidigungsministerin und Leiterin des Yzhak-Rabin-Zentrums für den Frieden halten. Der israelische Dirigent hat sich immer wieder für eine Verständigung mit den Palästinensern eingesetzt und die israelische Politik in den besetzten Gebieten kritisiert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%