Basketball Olympia
Yao Ming feiert Comeback und ist fit für Olympia

Nach knapp fünfmonatiger Verletzungspause steht Yao Ming vor seinem Comeback. Damit ist Chinas Basketball-Star rechtzeitig für die Olympischen Spiele in Peking wieder fit.

Die chinesischen Basketball-Fans können aufatmen: Basketball-Superstar Yao Ming steht nach knapp fünfmonatiger Verletzungspause rechtzeitig vor den Olympischen Spielen in Peking (8. bis 24. August) vor seinem Comeback. Der 2,26m große Center der Houston Rockets hatte sich Ende Februar einen Ermüdungsbruch im Fuß zugezogen und seitdem pausiert.

Beim am Donnerstag beginnenden Vierländer-Turnier in Hangzhou soll Yao Ming wieder zum Einsatz kommen. Neben China nehmen Serbien, Angola und Europameister Russland an dem Turnier teil.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%