Bauelementeherstellers führte Dax-Verliererliste an
Epcos von möglicher Herunterstufung belastet

Kurz nach Handelsbeginn führte der Titel die Verliererliste im Dax mit einem Abschlag von 4,16 % auf 83,40 Euro an.

Reuters FRANKFURT. Die Aktie des Bauelementeherstellers Epcos ist am Freitagmorgen Händlern zufolge nach Gerüchte über eine Herunterstufung unter Druck geraten. Kurz nach Handelsbeginn führte der Titel die Verliererliste im Dax mit einem Abschlag von 4,16 % auf 83,40 Euro an.

Der Dax verlor 0,45 %. Händler sagten, die US-Investmentbank Merrill Lynch habe Epcos heruntergestuft. Die Bank war für eine Stellungnahme allerdings zunächst nicht zu erreichen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%