Baumann legt Amt aus persönlichen Gründen nieder
Kley neuer Vorsitzender der Börsensachverständigenkommission

dpa BERLIN. Der Präsident des Deutschen Aktieninstitutes und stellvertretende Vorstandsvorsitzende der BASF AG, Max Dietrich Kley ist neuer Vorsitzender der Börsensachverständigenkommission im Bundesfinanzministerium. Kley löst den Aufsichtsratsvorsitzenden der Siemens AG, Karl-Hermann Baumann, ab, der das Amt aus persönlichen Gründen niedergelegt hat. Das teilte das Bundesfinanzministerium am Donnerstag in Berlin mit.

Die seit 1968 bestehende Kommission berät das Finanzministerium in Fragen der Kapitalmarktpolitik. Künftige Themenschwerpunkte werden unter anderem Initiativen der Bundesregierung zur Stärkung des Finanzplatzes Deutschland und die europäische Integration der Wertpapiermärkte sein.

Der Kommission gehören Vertreter der Anlegerschutzverbände, Kreditinstitute, Versicherungen, Investmentgesellschaften, Börsen, Industrie und der Deutschen Bundesbank sowie Wissenschaftler an.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%