Baupläne für Schweizer Behörden nicht akzeptabel
Widerstand gegen "Schumis" geplante Luxusvilla

Der Widerstand gegen den Plan von Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher, in Wolfhalden in der Schweiz eine Luxusvilla mit Pferdestall und Reithalle zu bauen, wächst.

ap BERN/GENF. Nun hat auch das Schweizer Bundesamt für Raumentwicklung (ARE) Bedenken und hält die Pläne weder planerisch noch juristisch für akzeptabel. "Schumi" will am Projekt vorerst festhalten, zeigte sich aber auch offen für Alternativen.

"Wir haben nichts gegen die Familie Schumacher und die Wohnpläne im Appenzell", sagte ARE-Direktor Pierre-Alain Rumley zu einem Bericht der "Berner Zeitung" vom Dienstag. Nach dem Studium der Akte sei man aber zum Schluss gekommen, dass es hier um die Schaffung einer neuen Bauzone gehe. Und diese Kleinbauzone sei mit dem Bundesrecht nicht vereinbar und weder planerisch noch juristisch akzeptabel. Dies sei dem Kanton Appenzell-Außerrhoden bereits mitgeteilt worden. Rumley gab sich überzeugt, dass diese Haltung auch von den Gerichten gestützt würde. Für Verhandlungen mit der Bauherrschaft sieht Rumley wenig Spielraum am geplanten Ort. "Vielleicht gibt es ja eine Alternative", sagte er.

Schumacher will an seinen Bauplänen auf dem Guggenbühel in Wolfhalden im Kanton Aargau vorerst festhalten, wie sein Anwalt Peter Münch in Genf auf Anfrage sagte. Das Bundesamt habe vorerst seine Rechtsauffassung in der Angelegenheit mitgeteilt, aber noch keine Rechtsmittel ergriffen, um das Überbauungsprojekt zu verhindern. Für die Familie Schumacher werde das Projekt erst dann unrealistisch, wenn der Gerichtsweg beschritten werden müsse und ein langes Verfahren anstehe. Dieser Punkt sei aber noch nicht erreicht.

Einen alternativen Standort für das Projekt innerhalb der Bauzone in der benachbarten Gemeinde Heiden schließt Münch nicht grundsätzlich aus. Ein konkreter Vorschlag würde sicher geprüft. Mitte April will Münch nun Gespräche am runden Tisch mit Vertretern der Stiftung für Landschaftsschutz SL, Pro Natura und des Heimatschutzes starten. Die Verbände haben gegen die Baupläne auf dem Guggenbühel Einsprachen erhoben. Vor allem die Umweltverbände lehnten die geplante Zonenplanänderung auf dem Aussichtshügel Guggenbühel ab, die Schumacher für den Bau seiner Luxusvilla mit Pferdestall und Reithalle benötigt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%