Beachtliche Kursgewinne
Neuer Markt ist stabiler geworden

Totgesagte leben bekanntlich länger: So zeigt sich der viel gescholtene Neue Markt zurzeit erstaunlich lebendig.

Nicht nur, dass er im Aufwärtstrend ein bedeutend höheres Tempo vorlegt als die Standardwerte, auch die US-Technologiebörse Nasdaq übertrumpft er beinahe täglich. Trotz aller Kassandra-Rufe übersprangen die beiden Marktbarometer Nemax 50 und Nemax-All-Share auf ihrem Weg nach oben gestern wieder die psychologisch wichtige Marke von 1 000 Punkten. Auch die auf Charttechnik spezialisierten Analysten sehen den Abwärtstrend gebrochen.

Dennoch, ein einziger Tag mit Punkteständen jenseits von 1 000 ist kein Anlass zur Euphorie. Doch Euphorie, das dürften die Anleger aus dem vorangegangenen Desaster gelernt haben, ist sowieso kein guter Ratgeber bei Geldanlagen. Und natürlich kommen die Kurse von einem kläglichen Niveau. Doch ein Plus bei den Indizes von mehr als 50 Prozent in nur 18 Börsentagen ist beachtlich - unabhängig vom Startpunkt. Wer sich in resignativer Ignoranz gegenüber dem Markt geübt hat, hat bei vielen - auch namhaften - Werten bereits wieder einen Kursanstieg von bis zu 100 Prozent und sogar darüber verpasst.

In der aktuellen weltpolitischen Lage mit ihren unkalkulierbaren Risiken bedenkenlos zu einem Einstieg zu raten, wäre trotz der eindeutig positiven Signale voreilig. Zumal ein Teil des rasanten Kursanstiegs darauf zurückzuführen ist, dass kurzfristig orientierte Anleger, die über Leerverkäufe mit geliehenen Aktien auf weiter fallende Kurse gesetzt hatten, diese Positionen nun ausgleichen mussten und damit für Nachfrage sorgten. Auch dürften nicht alle der erwarteten negativen Nachrichten über den Verlauf des dritten Quartals bereits in den Kursen enthalten sein. Trotz dieser Einschränkungen lohnt es sich wieder, dem Neuen Markt mindestens genauso viel Aufmerksamkeit zu schenken wie anderen Börsensegmenten. Denn eines steht fest: Der Markt hat durch das Überwinden seiner ersten existenzbedrohenden Krise an Stabilität gewonnen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%