Beachvolleyball
Pohl und Rau schlagen als erste Deutsche auf

Stephanie Pohl und Okka Rau haben nach der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Peking nur wenig Zeit sich zu akklimatisieren. Das Duo aus Hamburg muss nur einen Tag später Tag bereits auf dem Sandfeld ran.

Der Volleyball-Weltverband Fivb hat am Mittwoch den Beachvolleyball-Spielplan für die Olympischen Spiele bekannt gegeben. Am Tag nach der Eröffnungsfeier am 8. August werden Pohl/Rau das erste Match der deutschen Athleten in ihrer Vorrundengruppe bestreiten.

Wenigen Stunden später treten dann David Klemperer/Eric Koreng (Hildesheim/Essen) an. Am Sonntag starten dann Sara Goller/Laura Ludwig sowie Christoph Dieckmann/Julius Brink (alle Berlin) ins olympische Turnier.

In der Vorrunde werden die Teams des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) bis zum 14. August jeweils jeden zweiten Tag im chinesischen Sand auf Punktjagd gehen.

Übersicht der Vorrundenspiele der deutschen Teams:

Samstag, 9. August

19:00 Pohl/Rau - Esteves Ribalta/M. Crespo (Kuba)

23:00 Klemperer/Koreng - Kjemperud/Skarlund Norwegen



Sonntag, 10. August

18:00 Goller/Ludwig - Augoustides/Nel (Südafrika)

20:00 Brink/Dieckmann - Asahi/Shiratori (Japan)



Montag, 11. August

18:00 Branagh/Youngs (USA) -

23:00 Klemperer/Koreng - Laciga M./Schnider (Schweiz)

Dienstag, 12. August

19:00 Xue/Zhang Xi -

22:00 Brink/Dieckmann -. Gibb/Rosenthal (USA)

Mittwoch, 13. August

20:00 Nummerdor/Schuil (Niederlande) -

23:00 Pohl/Rau - Kadijk R./Mooren (Niederlande)

Donnerstag, 14. August

14:00 Goller/Ludwig - Koutroumanidou/Tsiartsiani (Griechenland)

20:00 Brink/Dieckmann - Boersma E./Ronnes (Niederlande)

(Alle Angaben Ortszeit)

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%