Beeindruckende Karriere
Aufholjagd führt Hamm zu Gold

Es war ein Herzschlagfinale - der Amerikaner Paul Hamm konnte im Mehrkampf-Finale der Turner in letzter Sekunde die Weichen auf Sieg stellen. Der Erfolg könnte sich für ihn auch in materieller Hinsicht lohnen.

HB ATHEN. Nach dem ersten Mehrkampf-Triumph eines Amerikaners in der 108-jährigen Olympia-Historie träumt Paul Hamm jetzt vom großen Geld. Bislang ließ die Anerkennung der Turner in seinem Lande zu wünschen übrig. "Die Männer stehen bei uns bisher im Abseits", kritisiert der 21-Jährige, der am Mittwoch in einem dramatischen Herzschlagfinale erst mit einer Traumübung am Reck (9,837) in letzter Sekunde gewinnen konnte und den Südkoreaner Dae Eun Kim um winzige 0,012 Zähler auf Platz zwei verdrängte. Und der US-Boy führt als Beleg an: "Vor einem Jahr bei der WM in Anaheim wurden die Vorkämpfe der Frauen zwei Stunden von der NBC übertragen, die Finals noch einmal eine Stunde - von uns Männern liefen ganze neun Minuten im TV".

Im vorigen Herbst hatte er als erster amerikanischer Mehrkampf- Weltmeister in der Turnerwelt für Schlagzeilen gesorgt. Der goldene Auftritt von Athen soll ihm nun die Türen zu gut dotierten Werbeverträgen öffnen. In den Gerätefinals hat er zudem noch vier Mal die Chance, den Goldglanz durch weitere Medaillen aufzupolieren. Ein Schlüssel der Erfolge von "Hammer" könnte der Trainerwechsel im Vorjahr gewesen sein.

Paul und sein Zwillingsbruder Morgan trennten sich von Stacy Maloney und zogen aus dem heimischen Waukesha in Wisconsin nach Ohio, um dort mit den Auswahl-Kameraden Blaine Wilson, der in Athen auch zur Silber-Riege gehörte, und Raj Bhavasar zu trainieren. "Das war eine große Chance, die mussten wir nutzen", meint Paul. Wohl nirgendwo in der Welt ist die Betreuung von Turnern so optimal wie in dieser "Gym". Mit Miles Avery, Doug Stibel und Arnold Kvetenadze, der aus der früheren UdSSR ins "Land der unbegrenzten Möglichkeiten" kam, stehen drei Top-Coaches für die vier Athleten von früh bis spät zur Verfügung.

Seite 1:

Aufholjagd führt Hamm zu Gold

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%