Archiv
Beiersdorf steigert Umsatz und Ergebnis im ersten Quartal

Reuters FRANKFURT. Der Kosmetikkonzern Beiersdorf hat Umsatz und Gewinn in den ersten drei Monaten 2001 deutlich gesteigert. Wie das Unternehmen am Dienstag in Hamburg mitteilte, erhöhte sich das Betriebsergebnis von Januar bis März um 43,1 Prozent auf 164 Millionen Euro von 114 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Darin enthalten seien 38 Millionen Euro (23 Millionen Euro nach Steuern) Erlös aus dem Verkauf des Geschäfts der speziellen Wundversorgung, hieß es. Der Jahresüberschuss wuchs den Angaben zufolge um zwei Drittel auf 101 Millionen Euro von 61 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum, während der Umsatz um 11,6 Prozent auf 1,149 (Vorjahreszeitraum 1,029) Milliarden Euro zulegte. Das Ergebnis je Aktie gab Beiersdorf mit 1,19 Euro nach 0,71 Euro an.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%