Archiv
Belgien: Fahrgäste blockierten Zugverkehr

Sie setzten sich vor der Lokomotive auf die Schienen und forderten den Einsatz moderner Triebwagen.

dpa WALCOURT. Unzufriedene Bahnreisende haben am Mittwoch in Belgien einen Zug angehalten und vorübergehend an der Weiterfahrt gehindert. Sie setzten sich vor der Lokomotive auf die Schienen und forderten den Einsatz moderner Triebwagen.

Der versprochene Ersatz der alten Wagen auf der Strecke Couvin-Charleroi sei schon seit dem Jahreswechsel überfällig; er soll nach Angaben der belgischen Nachrichtenagentur Belga aber bis Mitte 2002 verschoben werden. Im Norden des Landes seien die neuen Fahrzeuge längst im Einsatz.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%