Bereits ans Haager UN-Tribunal überstellt
Bosnien: Mutmaßlicher Kriegsverbrecher verhaftet

Die Bosnien-Friedenstruppe SFOR hat einen weiteren mutmaßlichen Kriegsverbrecher festgenommen und an das Haager UN-Tribunal überstellt. Es handle sich um den bosnisch-serbischen Oberst Vidosav Blagojevic, hieß es am Freitag im Verteidigungsministerium der bosnischen Serben in Banja Luka.

afp BANJA LUKA. Der Offizier habe sich geweigert, einer Vorladung des UN-Tribunals Folge zu leisten, das ihm Kriegsverbrechen während des Bosnienkrieges vorwirft. Blagojevic steht den Angaben zufolge nicht auf der offiziellen Fahndungsliste des Kriegsverbrechertribunals, das jedoch auch eine geheime Liste führt, um Festnahmen zu erleichtern.

Die Nato-geführte Schutztruppe SFOR bestätigte die Festnahme zunächst nicht. Nach Angaben eines örtlichen Radiosenders wurde Blagojevic in Banja Luka vor einem Zentrum für Minenräumung festgenommen. Blagejovic stand während des Bosnienkrieges Ingenieurseinheiten der Truppen vor, die in der damaligen UN-Schutzzone Srbrenica im Juli 1995 etwa 7000 Moslems töteten. In der vergangenen Woche hatte das Haager Tribunal den bosnisch-serbischen General Radislav Krstic als einen der Hauptverantwortlichen für die Verbrechen von Srebrenica wegen Völkermordes zu 46 Jahren Haft verurteilt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%