Bergung war noch nicht möglich
Zehn Polizisten lebend unter WTC-Trümmern gefunden

Die Beamten konnten aber bislang noch nicht geborgen werden, weil ein Gebäude in der Nähe einzustürzen drohte.

afp NEW YOR. Mehr als zwei Tage nach den verheerenden Anschlägen in New York sind unter den Trümmern des World Trade Centers zehn Polizisten lebend gefunden worden. Das gab ein Polizeisprecher in der Nacht zum Freitag (Ortszeit) bekannt. Die Beamten konnten nach seinen Worten noch nicht geborgen werden, weil ein Gebäude in der Nähe einzustürzen drohte.

Am Donnerstag waren fünf Feuerwehrleute aus den Trümmern gerettet worden, die einige Stunden zuvor verschüttet worden waren. Der Fernsehsender CNN hatte zunächst berichtet, die Feuerwehrleute seien bereits seit dem Einsturz des WTC-Gebäudes am Dienstag vermisst worden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%