Archiv
Bericht des Deutschen Standardisierungsrates über die 71. Sitzung

Der Standardisierungsrat verabschiedete seine Stellungnahme zu ED Financial Instruments: ...

Der Standardisierungsrat verabschiedete seine Stellungnahme zu ED Financial Instruments: Recognition and Measurement / Fair Value Hedge Accounting for a Portfolio Hedge of Interest Rate Risk. Der Text wird in den nächsten Tagen auf der Website des DRSC veröffentlicht.
Weiterhin verabschiedete der Standardisierungsrat seine Stellungnahme zu ED 5 Insurance Contracts. Ebenfalls verabschiedete der DSR seine Stellungnahme an das IFRIC zu D2, Changes in Decommissioning, Restoration and Similar Liabilities, die demnächst auf den Webseiten des DRSC veröffentlicht wird.
Nach erneuter Beratung verabschiedete der Standardisierungsrat den Standardentwurf "Lageberichterstattung". Dieser Text wird als E-DRS 20 voraussichtlich am 14. 11. 2003 zur Stellungnahme auf der Homepagedes DRSC veröffentlicht. Die Frist zur Stellungnahme wird bis zum 15. 2. 2004 laufen. Die öffentliche Diskussion ist für Januar 2004 geplant; das genaue Datum wird noch bekannt gegeben.
Dem Standardisierungsrat erörterte erneut die Folgen der EU Richtlinie zur "Verwertung und Entsorgung von Elektroschrott" für die Rechnungslegung. Es ist vorgesehen, im Dezember den Entwurf einer Verlautbarung zu verabschieden.
Der DSR ließ sich über den Stand des IASB Projekts ED 3, Business Combinations unterrichten. Eine erste Diskussion zum IFRIC-Projekt D3, Determining whether an Arrangement Contains a Lease diente der Vorbereitung einer Stellungnahme. Der Bericht zum Stand des gemeinsamen IASB und FASB Projektes zu Revenue Recognition wurde zum Anlass genommen, eine Arbeitsgruppe einzurichten.
In der Öffentlichen Sitzung vom 7.11.2003 verabschiedete der DSR den Deutschen Rechnungslegungs Änderungsstandard DRÄS 1. Er wird in den nächsten Tagen dem BMJ mit der Bitte um Bekanntmachung zugeleitet.
Mehr dazu unter: http://www.drsc.de

Quelle: FINANZ BETRIEB, 14.11.2003

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%