Bericht für den 16. Oktober erwartet
Analysten erwarten Zuwachs bei IDS Scheer

Das Software- und Beratungsunternehmen IDS Scheer hat nach Einschätzung von Analysten im dritten Quartal ein deutliches Umsatz- und Ergebnisplus verzeichnet.

Reuters FRANKFURT. Von Reuters befragte Analysten erwarten im Schnitt einen Umsatz von 45,10 (Vorjahr: 40,34) Millionen Euro und ein Ergebnis vor Zinsen und Steuern von 4,06 (2,16) Millionen Euro.

IDS Scheer wird voraussichtlich am 16. Oktober über die Entwicklung im dritten Quartal 2002 berichten. Es wurden Analysten zu ihren Prognosen für das dritte Quartal und die ersten neun Monate befragt.

Ratings der befragten Banken:

Bayerische LB: Neutral

BW-Bank: Übergewichten

Cheuvreux: Outperform

Concord: Hold

HSBC: Aufstocken

ING BHF-Bank: Kaufen

SES Research: Outperformer

WestLB Panmure: Outperform

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%