Bericht in der „Stuttgarter Zeitung"
Ermittlungen gegen „MV" werden wohl eingestellt

Die Ermittlungen gegen den Präsidenten des Deutschen Fußball-Bundes, Gerhard Mayer-Vorfelder, sollen nach Informationen der "Stuttgarter Nachrichten" ohne strafrechtliche Konsequenzen eingestellt werden. Ein Sprecher der Stuttgarter Staatsanwaltschaft wollte den Bericht (Mittwochausgabe) am Dienstagabend auf Anfrage weder dementieren noch bestätigten.

HB/dpa STUTTGART. Das Blatt berichtete, die Staatsanwaltschaft halte den früheren baden-württembergischen CDU-Finanzminister zwar der versuchten Steuerhinterziehung für schuldig, weil er seine Steuererklärung für 1999 mit erheblicher Verspätung abgegeben habe. Mayer-Vorfelders Schuld und der entstandene Schaden seien aber so gering, dass das Verfahren gegen Zahlung einer Geldauflage eingestellt werden solle. Laut dem Blatt sollen auch die anderen Verfahren gegen Mayer- Vorfelder in diesem Zusammenhang wegen des Verdachts des Betrugs und der Untreue eingestellt werden.

Der Sprecher der Stuttgarter Staatsanwaltschaft Eckhard Maak, sagte dazu, erst in ein paar Wochen werde das Verfahren abgeschlossen. Es lägen noch keine abschließenden Ergebnisse vor. "Die Verfahrensergebnisse, wie im Artikel der "Stuttgarter Nachrichten" dargestellt, sind rein spekulativ", sagte er.

Die Ermittlungen gegen Mayer-Vorfelder waren im Februar 2002 eingeleitet worden. Damals war bekannt geworden, dass er gegen Ende seiner Amtszeit als Präsident des VfB Stuttgart von dem Fußball- Bundesligisten Zahlungen in Höhe von insgesamt 345 000 Euro erhalten hatte. Bei den Behörden entstand daraufhin der Verdacht, er habe Teile dieser Summe nicht korrekt versteuert und sich gegenüber dem damals hochverschuldeten VfB der Untreue schuldig gemacht.

Außerdem hatte Mayer-Vorfelder die Zahlungen nicht mit dem Übergangsgeld verrechnen lassen, das er nach seinem Ausscheiden als Baden-Württembergs Finanzminister Ende 1998 drei Monate lang erhielt. Dies hatte ihm dem Blatt zufolge den Vorwurf des Betrugs eingebracht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%