Berichte um Fusion mit Goldman Sachs
Hornblower Fischer bewertet Charles-Schwab-Aktien mit 'akkumulieren'

dpa-afx FRANKFURT. Hornblower Fischer hat die Aktien des Online-Brokers Charles Schwab zum "akkumulieren" empfohlen. Wie das Brokerhaus in einer am Mittwoch in Frankfurt veröffentlichten Studie mitteilte, steht die Bewertung in Verbindung mit den Berichten eines US-Magazins über eine Fusion zwischen Charles Schwab und der US-Investmentbank Goldman Sachs. Zudem bewertete Hornblower Fischer die von Schwab geplante Verlängerung der Handelszeiten für Wertpapiere positiv.

Mit 7,3 Mill. Depots und einem verwalteten Vermögen von über 1 Bio. $ sei Schwab ein interessantes Asset, schrieb Hornblower weiter. Insgesamt zeigt sich Hornblower Fischer zuversichtlich, dass der Online-Broker seine angepeilten Ziele, beim Umsatz langfristig um 40,0 % sowie beim operativen Gewinn um 68 % zu wachsen, erreichen kann. Nach einem Gewinn von 48 Cent im vergangenen Jahr erwartet Hornblower für das laufende Jahr eine Ergebnissteigerung auf 66 und für das kommende Jahr auf 80 Cent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%