Beschluss des Vorstandes
EM.TV-Vorstand bestätigt Exklusivität der Kirch-Gespräche

Reuters MÜNCHEN. Der Vorstand des Münchener Filmrechtehändlers EM.TV & Merchandising AG hat bekräftigt, mit der Kirch-Gruppe exklusiv über eine Beteiligung an EM.TV und dessen Engagement bei der Formel Eins zu verhandeln. Der Vorstand habe am Montagabend einen entsprechenden Beschluss gefasst, sagte EM.TV-Sprecher Michael Birnbaum der Nachrichtenagentur Reuters am Dienstag. Eine Entscheidung werde nun in den nächsten Tagen fallen. Branchenkenner werteten das als Stärkung von Vorstandschef Thomas Haffa, der sich für eine Einigung mit Kirch einsetze. In Medienberichten hatte es geheißen, Haffa habe im Aufsichtsrat und im Vorstand die Unterstützung für die Beteiligung von Kirch an dem Unternehmen verloren.

Die Kirch-Gruppe und EM.TV verhandeln seit Dezember über eine Beteiligung von Kirch an dem Filmrechtehändler von bis zu 16,74 % und den Kauf von 49 % an dessen 50-prozentiger Beteiligung an der Formel-Eins-Holding SLEC für 550 Mill. $. Die Gespräche hatten mehrfach vor dem Scheitern gestanden. Nach Angaben aus Branchenkreisen hatte Aufsichtsratschef Nickolaus Becker mit der amerikanischen Investmentbank Hellman & Friedman über einen Aufkauf des Formel-Eins-Pakets von EM.TV verhandelt. Es gebe einen Machtkampf zwischen Haffa und Becker, hatte es geheißen. Auch die an der Formel-Eins beteiligten Autohersteller sind unter der Führung von DaimlerChrysler daran interessiert, einen bedeutenden Anteil an der SLEC zu erwerben.

Am Neuen Markt verloren die EM.TV-Aktien am Dienstag mehr als fünf Prozent auf 7,67 Euro, während der Index Nemax 50 mit einem Prozent im Plus lag. Ein Jahrestief hatten die Aktien bei 4,03 Euro erreicht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%