Beschränkung im MDax schon im März aufgehoben
Xetra ohne Mindestvolumen

Die Deutsche Börse AG, Frankfurt, lässt den Handel sämtlicher Aktien auf der elektronischen Handelsplattform Xetra ohne Mindestvolumen zu. Starttermin ist der 1. August.

vwd FRANKFURT. Bislang lag die kleinste fortlaufend handelbare Ordergröße auf Xetra bei den Dax-30-Werten bei 100 Stück. Am 1. März waren schon die Volumenbeschränkungen der MDax-Titel aufgehoben worden, was nach den Angaben der Deutschen Börse zu einem verringerten Spread und einer erhöhten Liquidität geführt hat. Damit unterliegen augenblicklich nur noch die Dax-30-Titel einer Volumenreglementierung auf Xetra.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%