Bessere Bruttomarge
Colgate-Palmolive steigert Nettogewinn

Die Colgate-Palmolive hat im vierten Quartal von steigendem Volumen profitiert und dadurch den Nettogewinn auf 295,3 (286,7) Mill. $ gesteigert.

vwd NEW YORK. Der US-Konsumgüterhersteller teilte am Dienstag mit, weltweit sei das Stückvolumen im abgelaufenen Quartal um vier Prozent gestiegen. Vor Sonderposten lag der Gewinn bei 309,8 Mill. $, nachdem 15 Mill. $ Kosten im Zusammenhang mit dem Konkurs eines US-Einzelhändlers und dem geringeren Wert des Betriebs in Argentinien gebucht wurden.

Profitiert habe Colgate-Palmolive von einer weltweit um 100 Basispunkte gestiegenen Bruttomarge. Deswegen hätten die Marketingausgaben erhöht und zugleich die Gewinnerwartungen erreicht werden können. Bei wichtigen Produkten sei der Marktanteil gestiegen, wie bei Zahnpasta, flüssigem Geschirrspülmittel, Deodorants und Seife.



Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%