Archiv
Best Buy: Erwartungen übertroffen

Die amerikanische Elektronikkette hat am Dienstag vor Handelsbeginn Quartalszahlen gemeldet. Der Gewinn wurde im vierten Quartal gegenüber dem Vorjahr um 16 Prozent verbessert.

Mit einem Gewinn von 189,7 Millionen Dollar oder 89 Cents pro Aktie wurden die Konsensschätzungen um sieben Cents übertroffen. Der Umsatz wurde um 27 Prozent auf 5,46 Milliarden Dollar gesteigert. Nachdem Best Buy in der Vergangenheit unter schleppenden PC-Verkäufen zu leiden hatte, profitierte das Unternehmen im vierten Quartal von guten Verkaufszahlen von DVD Playern, digitalen Kameras und Mobilfunkgeräten. Wie das Management mitteilt, sei der Marktanteil gegenüber dem größten Konkurrenten Circuit City ausgebaut worden. Die Best Buy Aktie hat seit dem 52-Wochentief im Dezember rund 60 Prozent zugelegt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%