Betreiber hoffen auf faire Gäste
Neues Hotelangebot in Ostdeutschland

In drei ostdeutschen Hotels bestimmt der Gast bei der Abreise, was er pro Übernachtung bezahlen will

tdt. Das innovative Angebot der drei "Greenline Hotels" in Dresden, Harmsdorf (Erzgebirge) und Potsdam ist - ab zwei Nächten Mindestaufenthalt - über das Online-Reiseportal www.willst-du-weg.de bis Ende September buchbar. Die Betreiber haben keine Sorge, dass die Kundschaft die Offerte ausnutzt und nur ein paar Euro für das Hotelbett bezahlt. "Wir hoffen auf faire Gäste, die einen angemessenen Preis entrichten", sagte Sprecher Jürgen Gilfert. Der Normal-Tarif der Hotels liegt im Schnitt bei 50 Euro pro Übernachtung.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%