Archiv
Bezahlsender Premiere bleibt in München

Der Bezahlsender Premiere bleibt definitiv in München. Ein Umzug nach Berlin sei vom Tisch, die neue Konzernzentrale werde im Münchner Umland gebaut, erfuhr die dpa am Montag aus dem Umfeld des Unternehmens. Ein Unternehmenssprecher wollte die Entscheidung nicht bestätigen, verwies aber auf eine Pressekonferenz von Bayerns Ministerpräsident Edmund Stoiber (CSU) und Premiere-Chef Georg Kofler am Nachmittag in München.

dpa-afx MÜNCHEN. Der Bezahlsender Premiere bleibt definitiv in München. Ein Umzug nach Berlin sei vom Tisch, die neue Konzernzentrale werde im Münchner Umland gebaut, erfuhr die dpa am Montag aus dem Umfeld des Unternehmens. Ein Unternehmenssprecher wollte die Entscheidung nicht bestätigen, verwies aber auf eine Pressekonferenz von Bayerns Ministerpräsident Edmund Stoiber (CSU) und Premiere-Chef Georg Kofler am Nachmittag in München.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%