Bezugsrechte für Aktienoptionspläne Tecis will neues genehmigtes Kapital schaffen

Die tecis Holding AG, Hamburg, will das Grundkapital um insgesamt bis zu 0,5 Mill. Euro erhöhen.

vwd HAMBURG. Die tecis Holding AG, Hamburg, will das Grundkapital um insgesamt bis zu 0,5 Mill. Euro erhöhen.

Wie aus der Einladung zur Hauptversammlung am 31. Mai hervorgeht, soll die Verwaltung für fünf Jahre ab Eintragung zur Schaffung von genehmigten Kapital durch Ausgabe neuer Aktien ermächtigt werden.

Das Bezugsrecht der Aktionäre soll ausgeschlossen werden können, um Inhabern von Aktienoptionen im Rahmen der tecis-Partner-Beteiligungspläne 2001 und 2002 Bezugsrechte einzuräumen.

Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%