Archiv
bfinance-Konsensus für Zinssätze und Wechselkurse Mai 2004

Die Federal Reserve als auch die Europäische Zentralbank stemmen sich noch gegen Zinserhöhungen - ...

Die Federal Reserve als auch die Europäische Zentralbank stemmen sich noch gegen Zinserhöhungen - die langfristigen Sätze jedoch befinden sich schon in der Haussebewegung, so die Einschätzung der am bfinance-Konsensus teilnehmenden Institute. Von 4,31 Prozent in Europa und 4,49 Prozent in den USA (bfinance-Konsensus April) stiegen die Voraussagen für die zehnjährigen Anleihen auf 4,37 bzw. 4,72 Punkte.
In den nächsten drei Monaten, da ist sich die Mehrzahl der am bfinance-Konsensus teilnehmenden Banken einig, werden jedoch zumindest die kurzfristigen Zinsen stabil bleiben.
Bei den Wechselkursvorhersagen ergaben sich im Panel überwiegend Werte um die 1,21 Dollar je Euro. Vorerst befindet sich also der US-Dollar nach Meinung der Institute im Aufwärtstrend.

Quelle: FINANZ BETRIEB, 05.05.2004

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%