Archiv
BGH stärkt Anleger bei kreditfinanzierte Immobilienfonds

KARLSRUHE (dpa-AFX) - Geprellte Anleger, die bei kreditfinanziertenSteuersparmodellen mit geschlossenen Immobilienfonds Geld verloren haben, könnendas Verlustgeschäft deutlich leichter als bisher rückabwickeln. Das hat derBundesgerichtshof (BGH) am Montag in einem Grundsatzurteil entschieden. Ist derAnleger von den Verantwortlichen der Fondsgesellschaft über dieErtragsaussichten getäuscht worden, dann kann der Anleger in vielen Fällen auchdas Darlehen komplett rückgängig machen und sich von seinen Ratenverpflichtungenbefreien.

KARLSRUHE (dpa-AFX) - Geprellte Anleger, die bei kreditfinanziertenSteuersparmodellen mit geschlossenen Immobilienfonds Geld verloren haben, könnendas Verlustgeschäft deutlich leichter als bisher rückabwickeln. Das hat derBundesgerichtshof (BGH) am Montag in einem Grundsatzurteil entschieden. Ist derAnleger von den Verantwortlichen der Fondsgesellschaft über dieErtragsaussichten getäuscht worden, dann kann der Anleger in vielen Fällen auchdas Darlehen komplett rückgängig machen und sich von seinen Ratenverpflichtungenbefreien.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%