Archiv
'Bild': Arzneimittelkosten steigen 2005 um rund zehn Prozent

Die Arzneimittelausgaben werden einem Pressebericht zufolge ab nächstem Jahr rund zehn Prozent steigen. Dies schätzten Experten der Krankenkassen, berichtete die "Bild"-Zeitung (Montagausgabe).

dpa-afx FRANKFURT. Die Arzneimittelausgaben werden einem Pressebericht zufolge ab nächstem Jahr rund zehn Prozent steigen. Dies schätzten Experten der Krankenkassen, berichtete die "Bild"-Zeitung (Montagausgabe).

Ab 2005 dürften die Hersteller erstmals seit 2003 wieder die Preise erhöhen und müssten den Kassen zudem keine Rabatte mehr gewähren. Die Kassen müssten den Apotheken mehr Geld pro Rezept zahlen. Damit sinke der Spielraum für Beitragssenkungen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%