Archiv
Bilfinger Berger erwartet 2004 weiter Konzernergebnis in etwa wie Vorjahr

Der Baukonzern Bilfinger Berger hat seine wegen einer höheren Risikovorsorge im Oktober gesenkte operative Ergebnisprognose bekräftigt.

dpa-afx MANNHEIM. Der Baukonzern Bilfinger Berger hat seine wegen einer höheren Risikovorsorge im Oktober gesenkte operative Ergebnisprognose bekräftigt. Die für das Gesamtjahr in Aussicht gestellte Steigerung den operativen Gewinns (Ebitda) auf rund 115 Mill. Euro sei nach dem neuerlichen Vorfall in den USA nicht mehr erreichbar, bestätigte das im MDax gelistete Unternehmen am Donnerstag in Mannheim mit. Das Ebitda (Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) dürfte aber 80 Mill. Euro übersteigen.

Das Konzernergebnis werde in der Größenordnung des um Sondereinflüsse bereinigten Vorjahreswerts von 50 Mill. Euro liegen. Bei der Bauleistung erwartet Bilfinger hingegen weiter einen deutlichen Zuwachs auf über sechs Mrd. Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%