Archiv
BioCryst Pharmaceuticals: Letzte Testphase verschoben

Einen Kurseinbruch musste am Morgen BioCryst Pharmaceuticals hinnehmen. Das Pharmaunternehmen gab bekannt, dass die dritte klinische Phase ihres zusammen mit Johnson & Johnson entwickelten Grippemittels verschoben wird.

Die US-Gesundheitsbehörde hat weitere Kontrolle gefordert, so dass die letzte Testphase umstrukturiert werden muss. Die Untersuchungen können daher erst nach der kommenden Grippesaison starten. Lediglich in Europa kann das Grippemittel namens RWJ-270201 in die nächste Testphase übergehen. Am Freitag verliert die BioCryst Aktie fast 40 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%