Biodata droht Zahlungsunfähigkeit
Biodata-Aktie bricht ein

Reuters FRANKFURT. Die Aktien des IT-Sicherheitsspezialisten Biodata sind am Dienstag deutlich eingebrochen, nachdem das Unternehmen mitgeteilt hatte, von der Zahlungsunfähigkeit bedroht zu sein. Die Biodata-Aktie fiel über 54 % auf 0,87 Euro, nachdem sie zuvor vom Handel ausgesetzt gewesen war.

Biodata hatte mitgeteilt, der von Vorstand und Aufsichtsrat beauftragte Wirtschaftsprüfer habe auf Basis des vorläufigen Abschlusses einen Wertberichtigungsbedarf von insgesamt mehr als 40 Mill. Euro bei Biodata festgestellt, womit das im Auswahlindex Nemax-50 des Neuen Marktes gelistete Unternehmen überschuldet sei.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%