Archiv
Biogen: Prudential rät zum Verkauf

Der Biotech-Konzern konnte im abgelaufenen Quartal einen Gewinn von 46 Cents pro Aktie melden.

Damit lag der Gewinn zwar im Rahmen der Konsensschätzungen, verfehlt jedoch die Schätzungen von Prudential um drei Cents je Aktie. Der positive Effekt höherer Avonex Umsätze wurde durch sinkende Lizenzeinnahmen wieder ausradiert. Angefacht von einer 6,5 prozentigen Preisanhebung konnte der Umsatz des Multiple-Sklerose Medikaments AVONEX die Erwartungen mit 220 Millionen Dollar übertreffen. In Europa konnte der Umsatz im Vergleich zum vorhergehenden Quartal um sieben Prozent gesteigert werden. Einige Indikatoren deuten jedoch darauf, dass der Preiskampf in der Region für Biogen am zunehmen ist. Auch wenn das abgelaufene Quartal solide ausfiel, bleibt Prudential skeptisch. Das Jahr 2001 ist wie die Ruhe vor dem Sturm. Sowohl 2002 als auch 2003 dürften aufgrund des zunehmenden Wettbewerbskampfes deutlich schwieriger werden. Der Analyst stuft den Wert daher weiterhin mit "verkaufen" ein.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%