Archiv
Biotech: Auch Grippe- und Allergiespray beflügeln Kurse

Stärkster Sektor seit Tagen ist die Biotechnik-Branche. Doch ein Wert, der zur Wochenmitte zu den größten Gewinnern an der Nasdaq gehört, profitiert gar nicht von der Angst der Amerikaner vor eventuellen Terrorangriffen mit biologischen Waffen. Diese Angst, kombiniert mit dem Vertrauen der Anleger in die Wissenschaft, hatte in den letzten Tagen Milliarden in den Sektor getrieben. ID Biomedical stellte am Mittwoch allerdings ein Arzneimittel vor, das künftig im Sommer Millionen Patienten das Leben angenehmer machen soll: ein neues Allergiespray, das vor allem die Reize von Blüten, Gräser- und Baumpollen ausschaltet. In der Oktober-Ausgabe des Fachblattes "Vaccine" beschreibt das Unternehmen, wie man ein erfolgreich getestes Grippemittel durch Umstellung der Antikörper zum biologischen Antiallergikum verändern konnte. Beide Mittel sollen als Nasensprays auf dem Markt kommen, wenn sie die nächsten Testphasen erwartungsgemäß durchlaufen und die Marktzulassung der Gesundheitsbehörde FDA erhalten haben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%