Biotechfirma gibt keinen Ausblick
Morphosys reduziert Nettoverlust

Die Biotechnologiefirma Morphosys hat im ersten Quartal 2003 ihren Verlust im Vergleich zum Vorjahreszeitraum deutlich verringert.

Reuters FRANKFURT. Unter dem Strich sei der Verlust binnen Jahresfrist um 42 % auf 1,8 Mill. ? zurückgegangen, teilte Morphosys am Mittwoch in einer Pflichtmitteilung mit. Die Umsätze seien indes auf 3,7 Mill. ? von zuvor 4,1 Mill. ? gesunken. Einen Ausblick auf das Gesamtjahr legte das Biotech-Unternehmen zunächst nicht vor. Im Februar hatte Morphosys für dieses Jahr bei nahezu konstantem Umsatz von 16 Mill. ? eine Verringerung des Nettoverlustes um mehr als die Hälfte (Vorjahr 24,4 Mill. ?) in Aussicht gestellt.

Die Kosten für Forschung und Entwicklung seien im ersten Quartal um ein Viertel auf 2,7 Mill. ? gesunken, hieß es weiter. Ende März habe Morphosys über 21,3 Mill. ? an flüssigen Mitteln und Wertpapieren verfügt verglichen mit 19,1 Mill. ? Ende Dezember 2002.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%