Birgit Fischer auf dem Weg zu deutschem Rekord für die Ewigkeit
Die Geburtsstunde neuer Superstars naht

Wunderläufer, US-"Thorpedo" und Tennis-Schönheit - wenn es um die vermeintlichen Superstars der Spiele geht, werden fallen immer wieder die Namen des Äthiopiers Kenenisa Bekele, des Schwimmers Ian Thorpe und der Tennis-Schönheit Maria Scharapowa. Doch auch die Chancen einiger Deutschen stehen nicht schlecht.

HB DÜSSELDORF. Der Äthiopier Kenenisa Bekele, der in nur neun Tagen die Weltrekorde seines Landsmannes Haile Gebrselassie über 5000 und 10 000 m auslöschte, will in die olympischen Fußstapfen seines legendären Vorgängers treten. Der 22-jährige Afrikaner, der seine beiden Bestmarken in Hengelo (12:37,95) und Ostrau (26:20,31) nahezu ohne die Hilfe der sonst üblichen Hasen aufstellte, konzentriert sich in Athen aber auf die 10 000 m.

"Noch läuft er nicht wie Jesus übers Wasser, aber sonst klappt es auf jedem Untergrund", sagt sein Manager Jos Hermens, der ihn als 17-Jährigen entdeckte, über seinen Schützling. Der neue schwarze Wunderläufer, der als eines von fünf Kindern in einer Bauernfamilie in der Provinz Arsa aufwuchs, hatte vor seinen Rekordläufen bereits mit den WM-Titeln über 10 000 m und 5 000 m (in der Halle) sowie dem Gewinn von sechs Cross-WM-Titeln auf sich aufmerksam gemacht. Bis Athen will er keine Rennen mehr bestreiten, um seine Schmerzen an der Achillessehne auszukurieren.

Für Aufsehen sorgte auch Ian Thorpe, der dreifache Freistil-Olympiasieger von Sydney schon weit vor den Spielen. Jedoch brachten den Australier nicht Rekorde, sondern ein Patzer bei den Olympia-Ausscheidungen in die Schlagzeilen. Der 21-Jährige fiel vor dem 400-m-Rennen vom Startblock und musste disqualifiziert werden. Damit war das Olympia-Ticket des haushohen Favoriten eigentlich dahin, doch sein für Athen nominierter Landsmann Craig Stevens verzichtete mit einer generösen Geste auf seinen Startplatz und machte somit den Weg frei zum programmierten Olympia-Gold des "Thorpedo".

Seite 1:

Die Geburtsstunde neuer Superstars naht

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%