Blue Chips uneinheitlich: Aktien Hongkong schließen etwas fester

Blue Chips uneinheitlich
Aktien Hongkong schließen etwas fester

Etwas fester hat die Aktienbörse in Hongkong am Donnerstag geschlossen. Der Hang-Seng-Index stieg um 0,5 Prozent bzw. 49,75 Punkte auf 11.013,84.

vwd HONGKONG. Der All-Ordinaries-Index legte um legte 0,3 Prozent bzw. 17,90 Stellen auf 4.765,74 zu. Umgesetzt wurden Aktien im Wert von 6,6 (6,08) Milliarden HKD.

Blue Chips präsentierten sich uneinheitlich. Gewinnen bei Technologie- und Telekommunikationstiteln standen Verluste bei Bankenaktien gegenüber. Der Technologiesektor profitierte von den Ergebnissen von Apple, wie Händler sagten. Spitzenreiter waren in diesem Segment Legend Holdings mit einem Gewinn von 6,5 Prozent auf 4,10 HKD.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%