BMW in schwachem Markt erfolgreich
Pkw-Markt fehlt der Antrieb

Auch der August hat dem deutschen Pkw-Markt keinerlei Impulse gebracht. Das Ergebnis des Vorjahresmonats wurde laut der neuesten Statistik des Kraftfahrt-Bundesamtes mit 244 287 Neuzulassungen um 4,7 Prozent unterschritten, womit sich kumuliert für die ersten acht Monate der Rückgang auf 3,3 Prozent beläuft, entsprechend 2,221 Millionen neu in den Verkehr gebrachten Fahrzeugen.

vwd FLENSBURG. Vor allem der Opel-Konzern, die Audi AG und die Daimler-Chrysler AG verkauften im August weniger Pkw als noch im Vorjahresmonat. Auch der VW-Konzern insgesamt verzeichnet weiterhin einen um 0,4 Prozentpunkte auf 29,5 Prozent rückläufigen Marktanteil.

Dagegen konnte die BMW AG in dem schwachen Markt mit 15 991 (15 759) noch geringfügig mehr Pkw absetzen. Zu den Gewinnern auf dem deutschen Automobilmarkt gehören weiterhin die französischen Hersteller sowie Toyota Motor, mit Marktanteilsgewinnen zwischen 0,4 und 0,8 Prozentpunkten in den ersten acht Monaten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%