Archiv
BMW will 2005 mindestens 100.000 1er verkaufen - Absatzschub angepeilt

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Autobauer BMW erhofft sich von seinemersten Kompaktwagen, dem neuen 1er, einen schnellen Vorstoß in das Segment undeinen Absatzschub im kommenden Jahr. Im ersten vollen Jahr am Markt (2005)wollten die Münchener "mindestens 100.000" 1er absetzen, sagte VertriebsvorstandMichael Ganal am Mittwoch in München bei der Präsentation des neuen Fahrzeugs.Damit bestätigte er frühere Aussagen. Auf die Frage, ob der 1er im kommendenJahr trotz Modellwechsel beim 3er einen Absatzschub bringen könne, sagte Ganal:"So soll es sein."

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Autobauer BMW erhofft sich von seinemersten Kompaktwagen, dem neuen 1er, einen schnellen Vorstoß in das Segment undeinen Absatzschub im kommenden Jahr. Im ersten vollen Jahr am Markt (2005)wollten die Münchener "mindestens 100.000" 1er absetzen, sagte VertriebsvorstandMichael Ganal am Mittwoch in München bei der Präsentation des neuen Fahrzeugs.Damit bestätigte er frühere Aussagen. Auf die Frage, ob der 1er im kommendenJahr trotz Modellwechsel beim 3er einen Absatzschub bringen könne, sagte Ganal:"So soll es sein."

Keine Absatzziele für den 1er nannte Ganal für die restlichen Monate im Jahr2004 nach dem Marktstart im Herbst. Auch mit mittelfristigen Prognosen hielt ersich zurück. In Medienberichten kursierende Zahlen von einem angepeilten Absatzvon jährlich 130.000 Wagen ab 2005 und 200.000 ab 2008 wollte derBMW-Vertriebschef weder bestätigen noch dementieren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%